Gleichstellungsbeauftragte trafen sich in Hannover

Teilnehmerinnen aus sieben Landessportverbänden und -bünden sowie die DOSB-Vizepräsidentin Dr. Petra Tzschoppe trafen sich am 10. und 11. April 2015 in Hannover.

Anngret Eisermann, Franziska Berger, Marlies Rohde-Löschner, Dr. Petra Tzschoppe, Anke Nöcker, Maren Korban, Reinhard Rawe (Vorstandsvorsitzender LSB Niedersachsen), Silke Renk-Lange, Margrit Lindner, Dr. Angela Daalmann, Margret Lassel, Sylvia Nowack, Dorota Sahle, Mona Küppers. Es fehlt: Angela Braasch-Eggert (nur Samstag da)
Anngret Eisermann, Franziska Berger, Marlies Rohde-Löschner, Dr. Petra Tzschoppe, Anke Nöcker, Maren Korban, Reinhard Rawe (Vorstandsvorsitzender LSB Niedersachsen), Silke Renk-Lange, Margrit Lindner, Dr. Angela Daalmann, Margret Lassel, Sylvia Nowack, Dorota Sahle, Mona Küppers. Es fehlt: Angela Braasch-Eggert (nur Samstag da)

Ausrichter des jährlichen Gedanken- und Erfahrungsaustauschs der Nordbünde war in diesem Jahr der LSB Niedersachsen. 

Zu Beginn begrüßte der Vorstandsvorsitzende des LSB Niedersachsen, Reinhard Rawe, die Teilnehmerinnen persönlich und kündigte zugleich ein Wiedersehen im Rahmen der DOSB-Mitgliederversammlung an, die ebenfalls in 2015 in Niedersachsen stattfindet.

Im Anschluss daran dankte die Vizepräsidentin des DOSB, Dr. Petra Tzschoppe, den Teilnehmerinnen und dem LSB Niedersachsen für die Einladung und die Gelegenheit, die aktuellen Planungen und Maßnahmen des DOSB im Bereich Frauen und Gleichstellung vorstellen, sowie in diesem Rahmen mehr über die Aktivitäten der LSBs erfahren zu können.

Auf der Agenda des ersten Tages stand zudem die Diskussion rund um das aktuelle Verfahren der Wahl der Sprecherinnen der Frauen-Vollversammlung. Die Teilnehmerinnen waren sich einig, dass die potenziellen Kandidatinnen von den jeweiligen Verbändegruppen vorzuschlagen sind. Ausdrücklich formulierten sie ihr Anliegen, auch weiterhin eine Sprecherin für die LSB-Nord  und eine Sprecherin für die LSB-Süd wählen zu wollen. Petra Tzschoppe betonte in diesem Zusammenhang ihren Wunsch, die Rolle der Sprecherinnen im Rahmen der künftigen Zusammenarbeit zu stärken.

Voneinander lernen, gemeinsam Ideen entwickeln, Erfahrungen austauschen – das ist von jeher die Idee dieser Tagungen – und diese wurde von den Gastgeberinnen auf´s  Beste eingebracht. So stellten sie den Teilnehmerinnen ihr aktuelles Coaching- Programm im Rahmen eines kurzweiligen, unterhaltsamen und lehrreichen Workshops vor. Am Ende der beiden Tage teilten die Teilnehmerinnen nicht nur ihre Best-of-Programme inklusive wichtiger Erkenntnisse der letzten Jahre, sondern auch die Überzeugung, bei hervorragenden Gastgeberinnen getagt zu haben.

Sylvia Nowack

Sprecherin der Frauen-Vollversammlung des DOSB

 

 


  • Anngret Eisermann, Franziska Berger, Marlies Rohde-Löschner, Dr. Petra Tzschoppe, Anke Nöcker, Maren Korban, Reinhard Rawe (Vorstandsvorsitzender LSB Niedersachsen), Silke Renk-Lange, Margrit Lindner, Dr. Angela Daalmann, Margret Lassel, Sylvia Nowack, Dorota Sahle, Mona Küppers. Es fehlt: Angela Braasch-Eggert (nur Samstag da)
    Anngret Eisermann, Franziska Berger, Marlies Rohde-Löschner, Dr. Petra Tzschoppe, Anke Nöcker, Maren Korban, Reinhard Rawe (Vorstandsvorsitzender LSB Niedersachsen), Silke Renk-Lange, Margrit Lindner, Dr. Angela Daalmann, Margret Lassel, Sylvia Nowack, Dorota Sahle, Mona Küppers. Es fehlt: Angela Braasch-Eggert (nur Samstag da)

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.