Gewalt gegen Frauen – nicht mit uns!

Nordrhein-Westfälischer Judo-Verband unterstützt engagierte Vereine aus NRW

 

 

Der Nordrhein-Westfälische Judo-Verband (NWJV) hat in den vergangenen Jahren die Aktion des DOSB „Gewalt gegen Frauen – nicht mit uns!“ stets unterstützt - so wurden zum Beispiel gratis Judo-Lehrgänge speziell für Mädchen und Frauen angeboten oder es wurden Jahressichtmarken für neu gewonnene Mitglieder/innen durch „Gewalt gegen Frauen - nicht mit uns!“ - Aktionen an die Vereine herausgegeben.

In diesem Jahr wird der NWJV den Verein auszeichnen, der eine besondere Aktion zu dem Thema startet. Als Belohnung winkt ein fünfstündiger Tageslehrgang mit einem bzw. zweien Überraschungsreferent/en!

Alle Vereine in Nordrhein Westfalen werden gebeten ihre Angebote an den DOSB zu senden, siehe auch www.aktiongegengewalt.dosb.de,  sowie per Email an den NWJV, Angela Andree (angela.andree@remove-this.nwjv.de). Spätester Einsendeschluss des NWJV ist der 15. November 2014.

 

 



Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.