Frauen-SV-Kurs erfolgreich beendet

In der Zeit von März bis April fand in Wandlitz im dortigen Frauen-Fitnesscenter „relax woman“ ein Frauenselbstbehauptungs- und -selbstverteidigungskurs mit sehr guter Beteiligung statt.

 

Es nahmen letztlich 16 Frauen teil. Eine „illustre Runde“, wie man so sagt…
Ich, Olaf Werner, Frauen-SV-Kursleiter des TSV Lindenberg, setzte den Kurs in 7 Einheiten um. Die Frauen waren hoch motiviert und verfolgten sowohl solche theoretischen Themen wie „Angst“, „Prävention“, „Notwehr und Waffen“ (und weitere), als auch die praktischen Selbstverteidigungsübungen wissbegierig mit großem Interesse.
Der Stufenaufbau mit steter Erhöhung des Anspruchs an Jeden und das Eingehen auf die individuellen Möglichkeiten jeder Teilnehmerin führten zu einer sehr homogenen und angenehmen Atmosphäre.
Zur Abschlussveranstaltung war „Thomas“ (Nofz) geladen. Er spielte den „bösen Mann“.
Und hätte er nicht Suspensorium und Schutzanzug getragen, wer weiß …
Der Spaß in den Kursteilen war garantiert, so dass auch deshalb ein „Nachschlag“ gewünscht wird. Als Bestätigung erhielten die Frauen alle ein Teilnehmer-Zertifikat.

Fazit:
Alle Teilnehmerinnen sind selbstbewusster geworden und haben eine anders Sicht der Dinge gewonnen. Sie haben Wissen und Fähigkeiten erworben, das ihnen die Angst davor nimmt, sich im Fall eines Falles effektiv zu wehren.
Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden, die Frauen auch, so dass das Ziel erreicht ist.


Olaf Werner



Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.