Erstmals eine Frau im Präsidium des DAV

Tamara Schlemmer wird zunächst bis zur Hauptversammlung im November 2007 das Amt einer Vizepräsidentin ausüben.

 

 

Tamara Schlemmer
Tamara Schlemmer

Die Neuwahl war notwendig geworden nachdem mit Andreas Dick einer der vier Vizepräsidenten des DAV mit sofortiger Wirkung zurückgetreten war. Dieser Schritt war wiederum notwendig geworden, da Andreas Dick nun als Redakteur das Team der Mitgliederzeitschrift DAV Panorama verstärkt. Die parallele Ausübung von ehrenamtlichen und hauptamtlichen Tätigkeiten ist laut Satzung des DAV nicht erlaubt. Der bisherige DAV Panorama-Redakteur Georg Hohenester hat nach dem Weggang von Lutz Bormann die Position des Verantwortlichen Redakteurs übernommen.

 

Tamara Schlemmer: Die ehemalige Spitzenkletterin – sie war von 1988 bis 1998 Mitglied der Kletter-Nationalmannschaft – engagiert sich seit 1997 ehrenamtlich im Deutschen Alpenverein. Sie war zunächst Beauftragte für Sport- und Wettkampfklettern und ist seit 2003 als Vorsitzende des Bundesausschusses Spitzensport tätig. Tamara Schlemmer (41) führt eine Agentur für Vertrieb und Marketing und lebt in der fränkischen Schweiz. Die Ernennung zur DAV-Vizepräsidentin war für sie „völlig überraschend“ – vor dem Hintergrund der „Gender Mainstreaming“-Bemühungen im DAV jedoch nachvollziehbar.

 


  • Tamara Schlemmer
    Tamara Schlemmer

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.