Ditta Sikorski-Zsolney, 2002

Ditta Sikorski-Zsolney hat sich mehr als ein halbes Jahrhundert kämpferisch für die Anliegen der Frauen im Sport eingesetzt.

 

 

Während ihres unermüdlichen Einsatzes für die Frauen hat sie mit Sachverständnis und viel Herzblut so manches Thema im wahrsten Sinne des Wortes „an den Mann gebracht“. Sie war 1988 Gründungsmitglied des Ausschusses zur Findung und Stellung von Aufgaben und Zielen für Frauen im DTB. Durch Ihre Erfahrungen als langjährige erfolgreiche Spielerin aber auch durch die Vereins- und Verbandstätigkeiten hat sie sich in den vergangenen Jahren viel Respekt verschafft. Ditta Sikorski-Zsolney wurde deshalb mit dem Alice Profé-Preis für ihr langjähriges Engagement geehrt.



Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.