Bundesweiter Frauensportaktionstag: Auftakt in Hamburg

Der bundesweite Frauensportaktionstag des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) eröffnet am Wochenende in Hamburg. Sieben Großvereine im Hamburger Sportbund (HSB) organisieren ein abwechslungsreiches Programm.

 

Kati Wilhelm, Biathletin und Sportlerin des Jahres 2006, ist auch Botschafterin des 1. Bundesweiten Frauensportaktionstages. Copyright: picture-alliance/dpa
Kati Wilhelm, Biathletin und Sportlerin des Jahres 2006, ist auch Botschafterin des 1. Bundesweiten Frauensportaktionstages. Copyright: picture-alliance/dpa

Der Eimsbütteler Turnverband (ETV) bietet am Sonnabend, 5. Mai, von 10 bis 18 Uhr Fitness-, Tanz- und Gesundheitskurse für Frauen und Mädchen an. Aber auch Showtraining steht auf dem Programm: Softball (mit Bundestrainerin Claudia Effenberg), Boxen (mit der Hamburger Meisterin Sarah Kröger) und Fechten (mit Florett-Vize-Europameisterin Friederike Janshen). Zur Auftaktveranstaltung um 10:30 Uhr kommen auch DOSB-Vize-Präsidentin Ilse Ridder-Melchers, Sportstaatsrat Andreas Ernst, DOSB-Generaldirektor Dr. Michael Vesper und HSB-Präsident Günter Ploß zum Vereinsgelände des ETV.

Neben dem ETV öffnen sechs weitere Vereine des Hamburger Sportbundes ihre Tore für den Frauensportaktionstag:

Eimsbütteler Turnverband: 5. Mai, 10-18 Uhr; Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterhttp://www.etv-hamburg.de
Harburger Turnerbund: 5./6. Mai, 10-16:30 Uhr; Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterhttp://www.harburger-turnerbund.de
Verein Aktive Freizeit: 5. Mai, 13-19 Uhr; Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterhttp://www.vafev.de
Altonaer Turnverband: 6. Mai, 10-16.30 Uhr; Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterhttp://www.atv-1845.de
Hamburger Turnerschaft: 6. Mai, 10-17 Uhr; Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterhttp://www.ht16.de
SC Alstertal Langenhorn: 6. Mai, 10-17:30 Uhr; Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterhttp://www.sportclub1.de
Sportverein Eidelstedt: 6. Mai, 10-18 Uhr; Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterhttp://www.sv-eidelstedt.de

Der 1. Bundesweite Frauensportaktionstag konnte nach nur kurzer Anlaufzeit schon 70 Vereine im gesamten Bundesgebiet mobilisieren, die alle am 5. und 6. Mai ein besonderes Sportangebot für Frauen präsentieren.

Die Biathlon-Olympiasiegerin Kati Wilhelm ist offizielle Botschafterin des Frauensportaktionstages. Sie erklärt: „Wir wollen mehr Mädchen und Frauen für den Sport begeistern. Bislang ist nur jede fünfte Frau Mitglied in einem Sportverein. Bei den Männern ist es jeder Dritte.“


  • Kati Wilhelm, Biathletin und Sportlerin des Jahres 2006, ist auch Botschafterin des 1. Bundesweiten Frauensportaktionstages. Copyright: picture-alliance/dpa
    Kati Wilhelm, Biathletin und Sportlerin des Jahres 2006, ist auch Botschafterin des 1. Bundesweiten Frauensportaktionstages. Copyright: picture-alliance/dpa

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.