Fachforum Diversity des DOSB

Unter dem Motto „#SportFürAlle – Gemeinsam Teilhabe gestalten“ findet vom 12. bis 14. September 2024 das erste Fachforum Diversity des DOSB im Pentahotel Leipzig statt.

Das erste Fachforum Diversity steht unter dem Motto „#SportFürAlle – Gemeinsam Teilhabe gestalten“. Foto: picture-alliance
Das erste Fachforum Diversity steht unter dem Motto „#SportFürAlle – Gemeinsam Teilhabe gestalten“. Foto: picture-alliance

Das Fachforum vereint die vormals getrennten Fachforen Inklusion, Integration, sowie Frauen, Vielfalt und Geschlechtergleichstellung. Es bietet sowohl Raum für die drei individuellen Themenbereiche – auch in der intersektionalen Betrachtung –, als auch für übergreifende Diversity-Themen. Dadurch entsteht Raum, fachbereichsübergreifend voneinander zu lernen, sich zu vernetzen und strategische Allianzen zu bilden, sowie gemeinsam umsetzbare Ideen und Maßnahmen zu entwickeln. Die Teilnehmer*innen können sich auf spannende Keynotes und Workshops freuen, u.a. von und mit Janis McDavid, Franz Müntefering und Sabrina Rahimi zu Themen wie Ehrenamtsgewinnung, Gewinnung von Frauen für Führungspositionen im Sport, Teilnahme von Trans*, Inter* und nicht-binären Personen am Sport, Schutz vor antidemokratischen Angriffen, Nutzung von KI zur Reduzierung digitaler Barrieren, Antirassismus, Generationengerechtigkeit, Awareness-Arbeit und vieles mehr.

Im Rahmen des Fachforums Diversity wird am Samstag, dem 14. September 2024 zudem die 1. Konferenz für Frauen, Vielfalt und Geschlechtergleichstellung des DOSB ausgerichtet. Eingeladen sind zu Fachforum und Konferenz primär die für Diversity, Inklusion, Integration, Frauen, Vielfalt und Geschlechtergleichstellung zuständigen Beauftragten, Referent*innen und Programmleitungen der DOSB-Mitgliedsorganisationen (die Einladung wurde bereits versandt). Sollten nach dem Anmeldeschluss am 12. August 2024 noch Kontingente verfügbar sein, wird die Veranstaltung für weitere interessierte Gäst*innen geöffnet. Gerne können Sie bereits jetzt über fachforum-diversity(at)dosb.de Interesse für eine eventuelle Teilnahme bekunden. Das Fachforum Diversity findet in Kooperation mit den Landessportbünden Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, sowie dem Programm „ReStart - Sport bewegt Deutschland“ statt und wird u.a. unterstützt vom Bundesprogramm Integration durch Sport, der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration / der Beauftragten der Bundesregierung für Antirassismus, der Deutschen Sportjugend, der Aktion Mensch und der Stadt Leipzig. 

(Quelle: DOSB)


  • Das erste Fachforum Diversity steht unter dem Motto „#SportFürAlle – Gemeinsam Teilhabe gestalten“. Foto: picture-alliance
    Schrank mit verschiedenen Bällen Foto: picture-alliance